RISIKOBEWERTUNG & GEFAHRENANALYSE

Viele Unternehmen und Immobilien, die wir zu sehen bekommen, haben ganz klein angefangen. Oftmals sind diese Betriebe über die Jahre sehr schnell gewachsen und haben viele Ausrüstungserweiterungen erlebt. Man spricht von „gewachsenen Strukturen“.

Die Inhaber und deren Beauftragte stecken oft im Tagesgeschäft fest und verlieren den Überblick über das große Ganze. Oder es fehlt schlussendlich ein Konzept, wie man eine kleine und vielleicht veraltete Infrastruktur mit einem schnell wachsenden Unternehmen in Einklang bringt.

Das Argument „Das hat schon immer so funktioniert!“ kaschiert sehr oft nachlässige Fürsorge und Weitblick an die Infrastruktur der Unternehmen oder der Immobilie.

Wir haben es schon erlebt, dass ein Server von einem Kleinunternehmen ständig erweitert und aufgerüstet wird. Fast jeden Monat kommen eine oder mehrere Anwendungen hinzu. Das steht dann alles in einem ungesicherten Kellerraum ohne besondere Anforderungen. Über die Jahre entwickelt sich ein richtige Serverlandschaft, die die Arbeitsplätze von mehreren hundert Mitarbeitern bedient. Doch immer noch hat der Kellerraum keine besonderen Vorkehrungen gegen Brand, Diebstahl, Sabotage oder Elementarschäden.

Sicherheitsberatung_q.jpg

Bei unserer Risikoanalyse haben wir festgestellt, dass die Wiederbeschaffung der Server und Systeme über 789.000 € kosten würde. Weitere Folgen wären, dass dieser Tag Ausfall das Unternehmen bis zu einer Million Euro kosten könnte oder drei Tage Ausfall dazu führen könnten, dass das Unternehmen in seiner Existenz bedroht wäre.

Kein Unternehmer kann sich erlauben, diese Verantwortung zu tragen, aber viele erkennen die Gefahr nicht, die durch eine ungesicherte und kritische Infrastruktur besteht.

Sicherheitsberatung 2.jpg

Wir kommen und besichtigen Ihre Infrastruktur ganz neutral, mit der nötigen Distanz zum Tagesgeschäft. Dabei decken wir Ihnen mögliche erkennbare Risiken auf und dokumentieren diese.

Im zweiten Schritt stellen wir Ihnen Ihre Mängel vor und deren daraus resultierende Risiken.

Im dritten Schritt bekommen Sie von uns mindestens zwei Lösungsvorschläge:

  • Ertüchtigung der Bestandsanlage,

  • oder Neuauflage mit einem durchgängigen Sicherheitskonzept.

Dann sprechen wir mit Ihnen die zu erwartenden Kosten für die Umsetzung der Lösungskonzepte durch.

Wir begleiten Sie gerne als Berater bei den Umbauten, auch wenn Sie ihre vertrauten Partner mit der Ausführung beauftragt haben.

Durch die Erfahrung von zahlreichen Umbauten von Rechenzentren und kritischer Infrastruktur im Bereich Banken, Kliniken, produzierendes Gewerbe und Sicherheitsbehörden bieten wir Ihnen einen wertvollen Erfahrungsschatz und können Ihnen Ihre Probleme hinsichtlich Risikoanalyse und Gefahrenbewertung aufzeigen.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung. Wir behandeln diese Einblicke bei unseren Kunden hochgradig seriös, diskret und mit der entsprechenden Sensibilität des Datenschutzes.

 

Mit dieser Risikobewertung und Sicherheitsanalyse können wir echte Werte Ihres Unternehmens schützen und vorbeugend tätig werden, bevor es zu kostenintensiven oder existenzbedrohenden Ausfällen kommt.

Sicherheitsberatung 4.jpg

Getreu dem Motto: Damit nichts passiert, wenn etwas passiert.

Sicherheitsberatung 3.jpg
Sicherheitsberatung 1.jpg